SEND OS EN FORESPØRGSEL PÅ DIN NÆSTE MAST

 

Hubschraubermontage von 19 Meter hohem Flaggenmast bei Oslo

Carl C. A/S hat für einen großen norwegischen Telekommunikationsanbieter die Komplettlieferung und -installation eines 19 Meter hohen Flaggenmastes bei Oslo vorgenommen. Der Mast wurde für 2 Dienstanbieter vorbereitet und sendet GSM und UMTS. Dadurch wird für den Inneren Oslofjord der seit langem von den Anwohnern in den Tälern und nicht zuletzt von den Fährpassagieren von und nach Oslo gewünschte Mobilfunkempfang sichergestellt.




Der Mast sollte auf der kleineren Insel Drøbak aufgestellt werden, die im Oslofjord liegt und nur mit einem kleinen Boot erreichbar ist, während man sich auf der Insel selbst nur zu Fuß oder im besten Fall mit dem Rad/Quad fortbewegen kann. Das bedeutete, dass der Montageplatz aufs Festland in die Nähe von Drøbak gelegt wurde und der Flaggenmast dann mit dem Hubschrauber hinüber geflogen wurde. Der Mast wurde über einen Stahladapter fest auf einer größeren Betonplatte gegründet, auf der das norwegische Militär früher ein Technikgebäude/einen älteren Beobachtungsposten unterhielt. Im Gebäude selbst befindet sich die notwendige Technik für den Antennenbetrieb.

Das Projekt ist äußerst erfolgreich und nach Zeitplan abgelaufen und ein schönes Beispiel dafür, dass Carl C. auch Aufgaben der etwas besonderen Art meistert.